Aktivität 7: Die Klimazonen und der Klimawandel

Cecilia Scorza und Clemens Bröll
Stand: Juli 2022
a7.png

Die unterschiedlichen Bedingungen in den Klimazonen der Erde hängen maßgeblich von der Intensität der Sonnenstrahlung ab, welche mit dem Breitengrad variiert. Durch den anthropogen verstärkten Treibhauseffekt wird zusätzliche Energie eingestrahlt, was zu einer Verschiebung der Klimazonen führt.

In dieser Aktivität werden die folgenden Fragen anhand eines einfachen Experimentes mit einer kleinen Solarzelle untersucht:

  1. Teil: Wie entstehen die Klimazonen?
  2. Teil: Folgen des Klimawandels auf Klimazonen und Ökosysteme

Materialien zur Aktivität

Weitere Materialien wie z.B. h5p-Übungen, Videos und Animationen finden Sie auf der Seite zum Modul - Folgen des Klimawandels.

Video: Die Klimazonen

Fachliche Fragen und didaktische Kommentare

Sie haben eine fachliche Frage zum Experiment?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Gerne versuchen wir uns an einer Antwort oder leiten Ihre Frage an eine Expertin oder einen Experten in unserem Netzwerk weiter. Antworten auf zentrale oder häufig gestellte Fragen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen.

  • Die unterschiedliche Drehgeschwindigkeit des Propellers ist für die Schülerinnen und Schüler vor allem auch spürbar (Luftzug) und hörbar.

Sie vermissen einen wichtigen Hinweis?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Gerne nehmen wir Ihre Anregung auf und erweitern diese Zusammenstellung.